Bild

Konzertreise vom 26.-29.05.2022 ins Zillertal

Liebe Mitglieder und Freunde des Musikvereins,

wir möchten auch in diesem Jahr die Serie unserer Vereinsausflüge und Konzertreisen fortsetzen. Daher haben wir uns trotz der Unsicherheiten durch Corona entschlossen, eine 4-tägige Busreise am Christi-Himmelfahrts-Wochenende vom 26.-29.05.2022 ins Zillertal nach Österreich zu planen.

Der Reisepreis beträgt für Mitglieder 295,– Euro pro Person (bei Unterbringung im Doppelzimmer) und 320,– Euro pro Person (bei Unterbringung im Doppelzimmer) für Nichtmitglieder. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt 60,– Euro pro Person.

Das genaue Reiseprogramm wird zur Zeit erarbeitet und hängt von der Möglichkeit 1-2 Auftritte zu spielen ab. Weitere Informationen zur Reise findet ihr im beigefügten Flyer.

Da es nicht mehr lange hin ist, benötigen wir eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 31.03.2022. Diese erfolgt durch Überweisung des Reisepreises auf das im Flyer angegebene Konto.

An dieser Stelle noch ein kurzer Hinweis. An unserem Reisetermin findet im benachbarten Mayrhofen das Blasmusikfestival „Blechlawine“ statt, bei dem sehr viele namhafte Blaskapellen auftreten. Die Reiseplanung wird auch Platz für einen fakultativen Besuch lassen.

Bei Fragen, Wünschen oder Anregungen wendet euch bitte direkt an den 1. Vorsitzenden Kai Müller oder die anderen Vorstandsmitglieder.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und eine tolle Reise ins Zillertal!

Bild

Vorstandswahlen und Ehrungen beim Musikverein Obertiefenbach

Der Musikverein Obertiefenbach hat in seiner Generalversammlung am 05. März 2022 trotz aller Corona-Einschränkungen eine positive Bilanz des Geschäftsjahres 2021 gezogen.


Der wiedergewählte Vorstand des Musikverein Obertiefenbach mit den Geehrten (von links): Ilka Koch (25 Jahre), Beisitzerin Hannah Wagner, Beate Ebert (50 Jahre), 2. Vorsitzender Adrian Meilinger, Elisabeth Schneider (50 Jahre), Evelyn Schütz (25 Jahre), Schriftführerin Andrea Bäcker, Beisitzer (Jugendorchester) Felix Müller, Emil Schütz (25 Jahre), Kassierer Michael Wagner, 1. Vorsitzender Kai Müller

Der 1. Vorsitzende Kai Müller fasste in seinem Bericht die Ereignisse im abgelaufenen Geschäftsjahr zusammen. Dieses begann coronabedingt erst Mitte Juni, da erst ab diesem Zeitpunkt wieder musikalische Probenarbeit und Auftritte möglich waren. Trotz der Einschränkungen konnten Auftritte wie beim Weinfest daheim der Feuerwehr, im Seniorenzentrum in Limburg, Kirmes in Ober- und Niedertiefenbach, das musikalische Herbstständchen am Gottfriedbrunnen und die Fastnachtseröffnung am 11.11. gespielt werden. Er bedankte sich bei den Aktiven für ihr Engagement und die Disziplin und bei allen Mitgliedern für ihre Unterstützung und Vereinstreue.

Im Kassenbericht konnte Kassierer Michael Wagner durch die erhaltenen Zuschüsse und die absolvierten Auftritte eine positive Bilanz vorlegen, versäumte es jedoch nicht auch nochmal auf den coronabedingten hohen Verlust des Vorjahres sowie die laufenden Ausgaben des Vereins für Dirigenten, Noten etc. hinzuweisen.

Im Rahmen der Vorstandswahlen wurde der komplette Vorstand einstimmig in seinen Ämtern bestätigt. Kai Müller bedankte sich bei der Versammlung für das ausgesprochene Vertrauen.

Im Rahmen der Ehrungen langjähriger Mitglieder, bedankte sich der 1. Vorsitzende Kai Müller bei all denen, die persönlich gekommen waren, um ihre Ehrungen in Empfang zu nehmen. Gerade in schwierigen Zeiten sei es wichtig, dass die Mitglieder ihrem Verein treu bleiben. Geehrt wurden für 50-jährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde und einem Weinpräsent Beate Ebert und Elisabeth Schneider. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Ilka Koch, Evelyn Schütz, Thomas Weismüller und Emil Schütz mit einer Urkunde geehrt. Die Ehrungen der aus unterschiedlichen Gründen leider nicht anwesenden Mitglieder (Arnhold Breithecker, Stefan Lassmann 50 Jahre und Eva Danner, Sandra Orth, Christoph Hartmann, Michaela Engel, Kathrin Mallm 25 Jahre) soll nachgeholt werden.

Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaft: Beate Ebert

In ihrem Bericht lobte die musikalische Leiterin Laura Freimuth die unter schwierigen Umständen gute und konzentrierte Probenarbeit sowohl im Jugend- als auch im Hauptorchester. Hierdurch seien beide Orchester auf einem guten Leistungsniveau. Gerade das sehr breite und abwechslungsreiche Repertoire biete viele Möglichkeiten und mache viel Spaß. Sie bedankte sich für das Engagement der Musiker und die Unterstützung durch den Vorstand.

Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaft: Elisabeth Schneider

Zum Abschluss stellte Hannah Wagner für den Vorstand die bisher für das Jahr 2022 feststehenden Termine vor und teilte einen entsprechenden Terminplan aus. Neben den noch mit Fragezeichen aufgrund der Pandemie versehenen traditionellen Auftritten gibt der Musikverein am 25. Juni 2022 im Rahmen einer Konzertreihe der Kulturvereinigung Limburg ein Platzkonzert auf dem Europaplatz. Das Jugendorchester plant am 03. Juli ein Konzert. Außerdem soll es eine Konzertreise über Christi Himmelfahrt nach Österreich geben. Weitere Details hierzu folgen in Kürze. Natürlich steht auch das beliebte Oktoberfest nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause am 01.-02. Oktober wieder auf dem Terminplan.  

Generalversammlung am 05. März 2022

Der Vorstand des Musikverein Obertiefenbach e.V. lädt alle Mitglieder zur Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2021 am Samstag, den 05. März 2022 um 20 Uhr ins Gasthaus „Zur Eintracht“ nach Obertiefenbach ein. Die Generalversammlung findet unter Einhaltung der dann gültigen Corona-Bestimmungen statt.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Totenehrung
  2. Protokoll der letzten Generalversammlung vom 17.11.2021
  3. Bericht des Vorstandes über die Vereinsarbeit
  4. Bericht des Kassierers
  5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassierers
  6. Wahl der Kassenprüfer
  7. Wahl des Wahlausschusses
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Neuwahl des Vorstandes
  10. Bericht der Übungsleiterin
  11. Ehrungen
  12. Termine 2022
  13. Verschiedenes

Wir bedanken uns für die geleistete Unterstützung und Treue in schwierigen Zeiten recht herzlich und freuen uns möglichst viele Mitglieder auf der Generalversammlung persönlich begrüßen zu können.

Mit musikalischen Grüßen

Musikverein Obertiefenbach e.V.

Der Vorstand

Bild

MVO-Weihnachts-Newsletter 2021

An alle Mitglieder, Freunde und Förderer des Musikverein Obertiefenbach e.V.

Und wieder geht ein außergewöhnliches Jahr für uns alle zu Ende. Nach 2020 hat auch im Jahr 2021 die Corona-Pandemie unser Vereinsleben massiv beeinflusst.  

In der beigefügten Weihnachtsausgabe 2021 des MVO-Newsletters haben wir ein paar Eindrücke aus dem vergangenen Jahr zusammengestellt und wünschen viel Spaß beim Lesen, Bilder anschauen und in Erinnerung schwelgen.

Weitere Informationen zu unserem Verein und unseren Aktionen finden Sie auch bei facebook oder im Beselicher Wochenspiegel. Bei Fragen, Wünschen, Anregungen, Lob oder Kritik sprechen Sie uns an!

Vielen Dank an alle Mitglieder, Freunde und Förderer des Musikverein Obertiefenbach für Ihre Treue und Verbundenheit zu unserem Verein.

Wir wünschen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein gutes neues Jahr 2022 und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen. Bleiben Sie uns gewogen und bleiben oder werden Sie gesund!

Mit musikalischen Grüßen

Musikverein Obertiefenbach e.V.

Der Vorstand

Generalversammlung am 17. November 2021

Der Vorstand des Musikverein Obertiefenbach e.V. lädt alle Mitglieder zur im März pandemiebedingt ausgefallenen Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2020 am Mittwoch, den 17. November 2021 um 21:00 Uhr (nach der Probe) in das Bürgerhaus nach Obertiefenbach ein.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Totenehrung
  2. Protokoll der letzten Generalversammlung vom 29.02.2020
  3. Bericht des Vorstandes über die Vereinsarbeit
  4. Bericht des Kassierers
  5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Kassierers
  6. Wahl der Kassenprüfer
  7. Bericht der Übungsleiterin
  8. Termine
  9. Verschiedenes

Wir bedanken uns für die geleistete Unterstützung und Treue in schwierigen Zeiten recht herzlich und freuen uns möglichst viele Mitglieder auf der Generalversammlung persönlich begrüßen zu können.

Musikverein Obertiefenbach e.V.

Der Vorstand

Die Versammlung findet unter Einhaltung der dann gültigen Corona-Bestimmungen (3G-Regel) statt.

Terminhinweis: Die Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2021 findet am 05. März 2022 statt.

Bild

Kirmes in Obertiefenbach – Platzkonzert am Kirmessonntag vor dem Bürgerhaus

Die Kirmes in Obertiefenbach findet in diesem Jahr in anderer Form als gewohnt statt. Trotzdem liefert auch der Musikverein Obertiefenbach seinen musikalischen Beitrag und wird die Kirmesbesucher/-innen am Kirmessontag von 14:15 – 16:15 Uhr mit einem Platzkonzert auf dem Kirmesplatz vor dem Bürgerhaus erfreuen. Bekannte Musikstücke aus verschiedenen Stilrichtungen bieten für jeden etwas. Natürlich werden auch Kirmesmarsch, Kirmeswalzer und der Zillertaler nicht fehlen. Wir freuen uns drauf und hoffen auf viele Besucher.

Fackelzug Kirmes 2017

Bild

Frühschoppen zum Grillfest im Hildegard von Bingen Seniorenzentrum St. Georg in Limburg

Nach vielen Monaten coronabedingter Zwangspause war es endlich wieder mal soweit. Wir konnten aufgrund der aktuellen Inzidenzwerte unter Einhaltung der Hygieneregeln einen Frühschoppen zum Grillfest im seniorenzentrum St. Georg am Werkstadtkreisel in Limburg spielen. Bei tollem Sommerwetter hatten sich viele Senioren eingefunden um unserer Musik zu lauschen und bei gekühlten Getränken und leckerem Essen vom Grill und aus der Pfanne ein paar gemütliche Stunden im Innenhof des Seniorenzentrums zu verbringen. Immer wieder blieben auch Passanten stehen und lauschten unserer Livemusik. Es war ein tolles Gefühl nach der langen Zwangspause mal wieder live Musik machen zu können und hat sowohl den Musikern als auch den Zuhörern viel Spaß gemacht!

Vor der Abfahrt nach Limburg

Bild

Musikverein spielt zum 2. Weinfest daheim der Feuerwehr Obertiefenbach

Auch in diesem Jahr fand das Weinfest der Feuerwehr Obertiefenbach coronabedingt zuhause statt. Die Feuerwehr lieferte Wein und Snacks nach Hause und die Bürgerinnen und Bürger trafen sich zu privaten Veranstaltungen um die Köstlichkeiten zu verzehren. Dies wurde vom Musikverein musikalisch begleitet, der mit zünftiger Marschmusik durch die Straßen des Ortes zog und so für eine musikalische Umrahmung des Ganzen sorgte.

Am Kies
Fontanestraße am Erdbeerenberg
Auf dem Acker

Bild

Wiederaufnahme des Probenbetriebs am 16.06.2021

Am 16.06.2021 startet der Probenbetrieb der beiden Orchester (Jugendorchester und großes Orchester) unter Einhaltung der derzeitigen Coronabedingungen und des genehmigten Hygienekonzeptes. Da am 16.06.2021 das Bürgerhaus Obertiefenbach durch eine gemeindliche Gremiensitzung belegt ist, finden die Proben der Orchester am Grillplatz in Obertiefenbach statt. Die Zufahrt erfolgt über den Tennisplatz. Bitte haltet euch an die gültigen Abstandsregeln und tragt beim Kommen und gehen einen Mund./Nasenschutz.

Wir freuen uns auf unsere erste Probe in 2021 und hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

Der Vorstand